Liebespflanzen und Liebeszauber

Wildkräuterwanderung zum Muttertag am 8.5.22

Schon seit sehr langer Zeit nutzen die Menschen die besonderen Wirkungen der unterschiedlichen Pflanzenarten. Häufig waren dabei neben den heilenden und stärkenden Kräften auch andere Eigenschaften wie deren aphrodisierenden Wirkungen von großem Interesse. Meist war dieses Wissen allerdings nur besonderen Personen, wie “Zauber- oder Magierinnen” und Kräuterweiblein bekannt. Während unseres Streifzuges durch die Geschichte der Menschheit lernen wir dieses alte, zum Teil verloren gegangene Wissen kennen, um die uns umgebende Pflanzenwelt mit anderen Augen wahrzunehmen. Beim anschließenden “LiebesKräuter”-Imbiss mit ausgewählten, frischen Wildkräutern können wir uns selbst von deren anregenden, stärkenden und wärmenden Wirkung überzeugen.

Hier geht’s zur Veranstaltung